top of page

 

AGBs und medizinischer Haftungsausschluss

Die auf dieser Homepage veranschaulichten Methoden und Verfahren zu den unterschiedlichen Themen stellen kein Heilversprechen dar. 

Alle von mir aus dem systemisch beraterischen und therapeutischen Ansatz, aus dem körper- und 
bewegungsorientierten Ansatz und aus dem schamanischen Handwerk durchgeführten oder empfohlenen Rituale und Handlungen, sowie die Verwendung von Gesang, Klang, Lebensweisen, Ernährung, Denkmuster und alle anderen 
Verwendungen oder Empfehlungen aller Art, stellen ausschließlich eine Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen, kognitiven bzw. energetischen Ausgewogenheit dar, und ersetzen keine ärztliche, psychologische, psychiatrische 
oder anderweitige fachmed
izinische Diagnose, Behandlung, Therapie oder Begleitung. 


Ich bin dazu verpflichtet dich darauf hinzuweisen, dass ich naturgemäß keine Erfolgsgarantie gewähren kann, d.h. für das Nicht-Eintreten der gewünschten Wirkung übernehme ich keine Haftung. 

 

Viele dieser Anwendungen durch die dargestellten Ansätze und Methoden erfordern psychische und physische Stabilität, sowie Gesundheit. Diese Stabilität wird auch von jeder Teilnehmer*In in den 
Anmeldebedingung als Geschäftsbedingung aufgelistet. Durch die Anmeldung an einer Einzelsitzung oder an einem Workshop wird dies bindend bestätigt.

Die Anmeldebedingungen werden durch deine Anmeldung zwingend akzeptiert, ansonsten kann keine Anmeldung an einer Einzelsitzung oder an einem Workshop erfolgen. 


Es liegt in der Eigenverantwortung der Teilnehmer*Innen für eine medizinische Diagnose oder 

Heilbehandlung einen Arzt oder Psychiater hinzuzuziehen. Wenn du dich aktuell in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befindest, informiere mich unbedingt vor Inanspruchnahme meiner Angebote.

Bespreche die Zusammenarbeit mit mir, mit deinem Arzt, um eventuelle Kontraindikationen auszuschließen. Zu deinem eigenen Schutz, ist in diesem Fall, zwingend die Unbedenklichkeitserklärung deines Arztes erforderlich. 
In meiner Arbeit vermittle ich Erfahrungswerte, stelle keine medizinischen, körperlichen Diagnosen und nehme auch keine medizinischen Heilbehandlungen vor. 


Es ist die freie Verantwortung und Entscheidung der Teilnehmer*In, die Einzelsitzungen und/oder Workshops fortzusetzen oder abzubrechen  Es liegt in deiner Eigenverantwortung für eine medizinische Diagnose oder 
Behandlung einen Arzt, Psychologen oder Psychiater zu konsultieren. 


Ich behalte mir das Recht vor, Teilnehmer*Innen/Klienten*Innen bei Bedarf an entsprechende Spezialisten zu verweisen.

 
Allgemeiner Haftungsausschluss: 
Die Teilnahme an Einzelsitzungen oder Workshops erfolgt in Eigenverantwortung  „Raum für bewegtes Sein“

behält sich das Recht vor, Einzelsitzungen und Workshops aus wichtigen Gründen – auch nach erfolgter Anmeldebestätigung durch abzusagen oder zu verschieben. In diesem Fall wird dir ein Ersatztermin angeboten oder

der geleistete Rechnungsbetrag rückerstattet. 
„Raum für bewegtes Sein“ behält sich das Recht vor, einzelne Teilnehmer*Innen vom Workshop auszuschließen, sollte sie/er sich störend und/oder unkooperativ verhalten und/oder die Teilnahmebedingungen missachten. Sollte 
der Fall eintreten, hat die/der betreffende Teilnehmer*In keinerlei Anspruch auf 
Rückerstattung der Gebühren. 


In Einzelsitzungen und Workshops werden Informationen nach besten Wissen und Gewissen vermittelt. Jegliche Haftung für etwaige Fehler in Informationen, die in den Sitzungen und Workshops mündlich oder schriftlich übermittelt werden oder in den Unterlagen enthalten sind, ist ausgeschlossen. Es wird keine Haftung für daraus resultierende Schäden und Folgeschäden übernommen. 


Disclaimer: 
Die genannten Informationen bieten keine Grundlage zur medizinischen oder psychotherapeutischen Selbstdiagnose oder Behandlung und können im Krankheitsfall keinen Arztbesuch ersetzen. Untersuchung und Beratung sind 
notwendige Grundlagen und somit unentbehrlich. 
Es besteht keine Gewährleistung auf die Vollständigkeit der Inhalte dieser Seite. 


Datenschutzerklärung/ Datenschutz: 
Ich nehme als Betreiber dieser Seite den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. 
Die Nutzung meiner Homepage ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meiner Seite personenbezogene Daten, wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse erhoben werden, erfolgt dies nach Möglichkeit auf freiwilliger Basis. Deine Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht 
an Dritte weitergegeben. 


Ich deute darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 


Teilnahmebedingungen: 
Mit deiner Anmeldung gibst du dein Einverständnis zur Datenverarbeitung. Die in der Anmeldung genannten

Daten und im Zusammenhang mit der Teilnahme an den Workshops erstellten Foto- Ton- und Videoaufzeichnungen dürfen von mir genutzt und veröffentlicht werden. 


Die Einwilligungserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Somit werden dann keine Daten veröffentlicht. Veröffentliche Daten werden entfernt und nicht mehr genutzt. 


Inhalte und Unterlagen aus den Einzelsitzungen oder aus den Workshops dürfen nur zur persönlichen Verwendung genutzt werden. Diese dürfen weder vervielfältigt, übersetzt oder an Dritte weitergegeben werden. 


Das Einsammeln von E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Anschriften in den Gruppen durch die Teilnehmer*In wird hiermit ausdrücklich untersagt. 
Private Freundschaften sind hiervon ausgeschlossen Nicht gestattet ist die Mitnahme von Mobiltelefonen, Tablets, Videoaufnahmegeräte oder Computer in den Workshops oder Einzelsitzungen. 


Für die Aufnahme von Foto- Ton- oder Videoaufzeichnungen ist eine ausdrückliches Einverständnis durch mich schriftlich einzuholen. 


Zahlungsbedingungen: 
Mit deiner Online-Anmeldung ist deine Teilnahme fix gebucht. Deine Anmeldung wird danach von mir geprüft und frei gegeben. Dieser Vorgang kann 1-2 Tage in Anspruch nehmen. 


Nach der Genehmigung durch „Raum für bewegtes Sein“ wirst du automatisch eine Bestätigung deines Platzes erhalten, sowie eine Zahlungsaufforderung erhalten. 


Es sind 100 % der Workshops-Gebühren innerhalb von 10 Tagen ab Zahlungsaufforderung fällig und auf das Konto: 
 

Kreissparkasse Düsseldorf

IBAN: DE14 3015 0200 1004 9766 17 
BIC: WELADED1KSD 


Kündigungsregelung: 
Da ich mit zeitlichem Aufwand meine Workshops und Zeremonien mit Hingabe, Wertschätzung und Liebe für dich vorbereite, um eine bereichernde und intensive Erfahrung zu ermöglichen, bitte ich dich, um eine bewusste und verbindliche Anmeldung. 


Falls du jedoch trotz Anmeldung (über E-Mail) nicht zum Termin kommen kannst, erfolgt hier deine Kündigungsregelungen


 1. Woche vor Beginn des Workshops– es fallen keine Gebühren an 
 48 – 24 Stunden vor Beginn - es fallen 50% der Kursgebühren an 
 Weniger als 24 Stunden vor Beginn – die Kursgebühr wird zu 100 % erhoben 


Für Einzelsitzungen gelten dieselben Regelungen. 


Erklärung und Einverständnis: 
Bevor du dich zu einem Workshop bei „Raum für bewegtes Sein“ anmeldest, bitte ich dich folgende Erklärungen und Vereinbarungen sorgfältig zu lesen und dann zum Termin unterschrieben mitzubringen oder an mirianpw@googlemail.com zu senden. 

bottom of page